Antrag Flughafen Augsburg Darstellung Best- und Worst-Case Szenario

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin,

seit Jahren schreibt der Flugplatz Augsburg rote Zahlen. Trotz dessen wird seit genauso langer Zeit in den Prognosen für Diesen ein kommender Aufschwung in den nächsten Jahren und somit endlich auch Profitabilität in Aussicht gestellt. Bestätigt haben sich jedoch diese Schätzungen bisher nicht.

Daher stellen wir als SPD/DIE LINKE die soziale fraktion folgenden

Antrag:

Die Stadt wird beauftragt, ein Best- und ein Worst-Case Szenario für den Flugplatz Augsburg zu entwerfen. Im Rahmen des Best- und Worstcase- Szenario ist die Möglichkeit des Ausstiegs der Stadt Augsburg aus dem Flughafen mit allen ökonomischen und rechtlichen Folgen darzustellen. Anhand dieser beiden Szenarien soll über die künftige Vorgehensweise entschieden werden.

Mit freundlichen Grüßen

gez.

Dr. Florian Freund                      Fraktionsvorsitzender

Dirk Wurm                                   stellv. Fraktionsvorsitzender

Anna Rasehorn                           Stadträtin

Tatjana Dörfler                            Stadträtin

Christine Wilholm                       Stadträtin

Christian Pettinger                     Stadtrat (ÖDP)

Antrag Worstcase Flughafen

Als erste(r) den Beitrag teilen!