Special Olympic World Games: Blamage für Augsburg

8 Jul 2021
Michael Egger
79

Die SPD/DIE LINKE-die soziale fraktion und die SPD-Kreistagsfraktion haben gemeinsam den Antrag gestellt, dass sich die Stadt Augsburg und der Landkreis Augsburg jeweils als „Host-Town“ für die Special Olympic World Games bewerben sollen. Während der Landkreis Augsburg mit einem einstimmigen Beschluss im Kreisausschuss dem Antrag der SPD-Kreistagsfraktion gefolgt ist und voraussichtlich am kommenden Montag einen entsprechenden Beschluss im Kreistag fassen wird, hat die schwarz-grüne Stadtregierung in Augsburg eine Beteiligung abgelehnt.

Diese Ablehnung stößt bei der Fraktion SPD/ DIE LINKE auf Unverständnis. Dr. Florian Freund, Fraktionsvorsitzender: „Während der Kreisausschuss mit den Stimmen der CSU und den Grünen den hohen Stellenwert einer Bewerbung als Gast-Stadt bei den Special Olympic World Games 2023 unterstreicht, lehnt die schwarz- grüne Regierung der Stadt Augsburg eine Bewerbung mit äußerst fadenscheinigen Argumenten ab“.

Die Special Olympic Games für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung kommen erstmals nach Deutschland. Es werden 170 internationale Delegationen erwartet.

Freund: „Die Stadt begründet die Ablehnung unter anderem mit der mangelnden Sichtbarkeit der 170 Kommunen bei dem Inklusionsanliegen im Sport. Da stellt sich mir schon die Frage, geht es um das Image der Stadtregierung oder um die Inklusion?  Augsburg hat sich das Thema Inklusion groß auf die Fahne geschrieben und zuletzt 2020 den „Aktionsplan Inklusion für die Stadt Augsburg“ beschlossen.  Die Wahrheit ist, das Ziel wird grandios verfehlt.“

Des Weiteren wird die Ablehnung damit begründet, dass der Stadt die notwendigen 20.000 Euro als Host Town fehlen. „Das ist schon eine große Lachnummer, wenn vor kurzem die Kommunikationsabteilung des Referates Oberbürgermeister aufgebläht wurde und den städtischen Haushalt jährlich mit 500.000 Euro belastet,“ schimpft Freund abschließend.

F.d.R.

Michael Egger

Fraktionsgeschäftsführer

 Special Olympic Games- Blamage für Augsburg

 

Als erste(r) den Beitrag teilen!